Hängen Sie auch schon am Kabel? Armin Hell traf in einem entlegenen Winkel seines Gehirns auf Karl-Heinz Kabel - einen sonderbaren Herrn, der ihm ein obskures "Dossier" überreichte. Sowas hat natürlich nur im EVOLVER Platz. mehr

Blues-Geschichte

Al Cook gibt eine sehr persönliche Einführung in die Welt des authentischen Blues-Genres. mehr

Väterkarenz

Ein Mann und ein Baby: Martin Zellhofer stürzt sich todesmutig ins Abenteuer Vaterfreuden. mehr

Taubenzucht

Was haben Mike Tyson, Nikola Tesla & Willy Brandt gemeinsam? Sie züchten Tauben. mehr

Werbung

Kolumnen
Depeschen aus der Provinz/Episode 7

Ohne Richtige Freunde

Wenn nicht gerade die Ermordung eines Bin-Laden-Darstellers medial abgefeiert wird, präsentieren sich ORF-Mitarbeiter auf dem Lande von ihrer besten Seite. Also immer noch schlecht.  

Kino
Film-Tips Mai 2019

Von Männern und Hunden

Eines der besten Komiker-Duos aller Zeiten wird endlich mit einem Biopic geehrt. Neil Jordan lebt zum Glück noch. Mutierte Fledermäuse trachten unserer Spezies nach dem Leben. Und: John Wick weiß immer noch, was sich gehört. Der Mai im Kino.  

Akzente
Ostern 2019

Für eine Handvoll Hasen

Kaum hat das neue Jahr begonnen, ist auch schon wieder Ostern. Wir verabschieden uns in eine kleine Pause und geben Ihnen noch ein paar Empfehlungen mit auf den Weg.  

Kolumnen
Al Cook im EVOLVER #11

Ruhm ... posthum

Der EVOLVER veröffentlicht die Kolumne, die der heimische Blues-Traditionalist Al Cook jahrelang für eine heimische Website schrieb, auf seinen Seiten neu - nicht nur, damit die Texte nicht verloren gehen, sondern weil sie so gut sind. Auch in dieser Folge geht es wieder um Robert Johnson ... und sein spätes Dasein als Blues-Superstar.  

Kolumnen
Depeschen aus der Provinz/Episode 6

Loch in der Landschaft

Schon im Dorfwirtshaus, unter dem unablässigen Starren der Einheimischen, fühlt sich der Zugereiste als Fremder in einem fremden Land. Aber das wahre Grauen lauert anderswo ...  

Akzente
Die Seer "Stad-Tour" 2018 in Wien

Weihnachts-Reminiszenzen

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten. Auch wenn es bis zum 24. Dezember noch lange dauern mag - das nächste "stille Fest" kommt rascher, als man denkt. Bei der "Stad Tour" 2018 gaben die Seer im Abschlußkonzert neben weihnachtlichen Liedern viele ihrer schönsten und besinnlichsten Songs zum besten. Das machte richtig Vorfreude auf das "Stad"-Konzert 2019 im Wiener Konzerthaus.